Maschinen für Ihre Ideen

Mitarbeiter von RTT
Flakeanalyser mit Mahlgut
Picksorter
Flakeanalyser
Icon Zahnrad

Unser Ursprung liegt im klassischen Maschinenbau. Eigene Konstruktion, solides und modernes Design sowie hauseigene Fertigungsmöglichkeiten sind die Basis für qualitativ hochwertige Produkte. Auch Steuerungstechnik, Softwareentwicklung, E-Planung, Schaltschrankbau und Montage finden bei uns im Hause statt, sodass der Weg vom Konzept zur fertigen Maschine bei uns entsprechend kurz ist.

Icon Auge

Durch den Einsatz und die Kombination verschiedener optischer Sensoren sind wir in der Lage unterschiedlichste Kundenanforderungen erfolgreich zu bearbeiten. Neben der NIR-Spektroskopie, welche unsere Kernkompetenz darstellt, arbeiten wir unter anderem auch im Bereich des sichtbaren Lichtes (VIS). Eigens entwickelte Beleuchtungs- und Softwarelösungen garantieren hohe Flexibilität und Anpassungsmöglichkeiten an Ihre Aufgabenstellung.

Icon Roboterarm

Pick-and Place- Anwendungen, Handling, Maschinenbeschickung, Palettieren – unsere bisher umgesetzten Anwendungen sind so vielfältig wie die Einsatzbereiche der Modelle aus dem Sortiment der unterschiedlichen Roboteranbieter. Als ABB Value Provider setzen wir vorzugsweise ABB Roboter ein, arbeiten je nach Aufgabenstellung und Kundenwunsch aber gern auch mit Modellen anderer Hersteller wie Fanuc und Kuka.

Herzlich Willkommen bei der RTT System GmbH

Bei uns finden Sie das passende System für Ihre Analyse- und Erkennungsaufgaben.

Unsere neue Gerätefamilie zur stofflichen Analyse von Kleinschüttgütern bietet Ihnen die Möglichkeit verschiedenste Materialien, die durch ihre farblichen und stofflichen Eigenschaften gekennzeichnet sind, zu klassifizieren und zum Zwecke der Qualitätskontrolle – zum Beispiel im Bereich des Warenein- oder ausgangs – für die Produktion oder Weiterverarbeitung zu kennzeichnen und zu dokumentieren.

Weitere Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten und jederzeit gern auch in einem persönlichen Gespräch – Kontakt

Wir investieren fortwährend in Weiterbildung und Forschung und werden dabei durch die Europäische Union und den Freistaat Sachsen unterstützt.