Making off Fotoshooting
Befüllen des Flakeanalysers

1. Einfüllen

Mahlgut wird über Schüttöffnung dem Gerät zugeführt

Analyse des zugeführten Materials

2. Analyse über Nah-Infrarot-Spektroskopie

Sensorsystem mit hochauflösender Hyper-Spectral-Imaging-Technologie erfasst charakteristisches Spektrum

Rückgabe des Materials

3. Rückgabe

analysiertes Mahlgut wird am Boden des Gerätes wieder ausgegeben

Erhalt des Analyseergebnis

4. Ergebnis

Analyseresultate für EXCEL, E-Mail-Versand, Labelprinter

Icon Zahnrad

Unser Ursprung liegt im klassischen Maschinenbau. Eigene Konstruktion, solides und modernes Design sowie hauseigene Fertigungsmöglichkeiten sind die Basis für qualitativ hochwertige Produkte. Auch Steuerungstechnik, Softwareentwicklung, E-Planung, Schaltschrankbau und Montage finden bei uns im Hause statt, sodass der Weg vom Konzept zur fertigen Maschine bei uns entsprechend kurz ist.

Icon Auge

Durch den Einsatz und die Kombination verschiedener optischer Sensoren sind wir in der Lage unterschiedlichste Kundenanforderungen erfolgreich zu bearbeiten. Neben der NIR-Spektroskopie, welche unsere Kernkompetenz darstellt, arbeiten wir unter anderem auch im Bereich des sichtbaren Lichtes (VIS). Eigens entwickelte Beleuchtungs- und Softwarelösungen garantieren hohe Flexibilität und Anpassungsmöglichkeiten an Ihre Aufgabenstellung.

Icon Roboterarm

Pick-and Place- Anwendungen, Handling, Maschinenbeschickung, Palettieren – unsere bisher umgesetzten Anwendungen sind so vielfältig wie die Einsatzbereiche der Modelle aus dem Sortiment der unterschiedlichen Roboteranbieter. Als ABB Value Provider setzen wir vorzugsweise ABB Roboter ein, arbeiten je nach Aufgabenstellung und Kundenwunsch aber gern auch mit Modellen anderer Hersteller wie Fanuc und Kuka.

Flakeanalyser

Description

The flakeanalyser is a device for fast and non-destructive quality control and material analysis of plastic ground materials. Typical applications are:

  • Polyolefins
  • Plastics in electronic scrap
  • PET flakes

Device features

  • AI-based analysis of regrinds and plastic flakes by
    • Material type
    • Object colour
    • Volume
  • Simultaneous assignment of detected objects according to colour and material
  • statistical consideration of black and dark objects
  • weight-related evaluation based on measured volumes
  • determination of particle size distribution
  • can be converted to continuous measurement (inline version)
  • modern and solid design
  • intuitive operation via touch screen
  • automatic output of protocols
  • automatic archiving of analysis results

Technical data

Rundumansicht Flakeanalyser

Dimensions: 1,670 mm height, 1,050 mm width, 795 mm depth

Weight: approx. 250kg

Connected load: 2.1 kW (230 VAC, 16A)

Grain sizes: 2 - 30 mm

Throughput: approx. 250 g/min

Sample volume: approx. 8 l

Tobias Schreiber

Haben Sie Fragen?
Ich stehe Ihnen gern zur Verfügung.

Herr Tobias Schreiber
Telefon: +49 3583 54089-78